Rücksende-Hinweise / Reklamationen

Sie können die bei uns bestellten Waren innerhalb von 14 Tagen zurückgeben. Hierbei gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Verwenden Sie nach Möglichkeit den Original-Karton für Ihre Rücksendung.

  2. Fertigen Sie eine Kopie unserer Rechnung an, die Sie der Ware beilegen, damit wir auch wissen, von wem die Rücksendung stammt.

  3. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Sie die Rücksendekosten selbst tragen müssen. Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei an uns zurück. Unfreie oder nicht ausreichend frankierte Sendungen werden nicht angenommen.

Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Hinweise 1-3 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind. Dies finden Sie in unseren AGB.

 

Reklamationen: Falschlieferung, Fehlmengen, Beschädigungen 

Haben Sie Grund zur Reklamation, dann bitten wir Sie, uns dies unverzüglich per e-mail oder Fax mitzuteilen. Falls es unerwartet zu einer Falschlieferung (z.B. ander Artikel) kommt, informieren Sie uns bitte umgehend per E-Mail. Wir rufen Sie schnellstens an, klären notwendige Details und bringen die Ersatzlieferung zeitnah zur Versendung. Parallel hierzu erhalten Sie eine ausreichend frankierte DHL Paketmarke für die Rücksendung. Bitte kontrollieren Sie auch die gelieferte(n) Stückzahl(en). Falls dennoch eine Fehlmenge verbleibt, informieren Sie uns bitte ebenfalls umgehend per E-Mail. Wir klären notwendige Details und bringen die Nachlieferung zeitnah zur Versendung. Bei Beschädigungen, die bei der Anlieferung bereits äußerlich sichtbar sind, bitten wir um eine fotographische Dokumentation. Bei starken Beschädigungen bitten wir Sie, die Annahme der Sendung zu verweigern.

Zuletzt angesehen